Kunst Und Kultur Nach Studium

Die 5 wichtigsten tipps für originellere plots

Dank den vollkommenen Mechanismen der Thermoregelung verlegt der Mensch die Temperaturveränderungen leicht und kann zu verschiedenen Klimabedingungen verwendet werden. Für ihn die optimale relative Feuchtigkeit der Luft - 40-60 %. Die trockene Luft von allem wird leicht verlegt. Die erhöhte Feuchtigkeit der Luft ist ungünstig: bei der hohen Temperatur trägt sie zur Überhitzung des Organismus, und bei der niedrigen Temperatur - der Unterkühlung bei. Es ist auch bestimmt, dass bei der hohen relativen Feuchtigkeit der Luft uns zum Beispiel kälter ist, als bei der Niedrigen. Es klärt sich solche Erscheinung damit, dass das Wasser die Wärme, als die Luft besser durchführt.